Startseite | Kontakt | Impressum

 

Ingenieurholzbau / Holzrahmenbau

Ob landwirtschaftliche Stallungen, Sporthallen oder auch öffentliche Einrichtungen wie Schulen oder Kindertagesstätten. In jedem Bereich sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Jedes Bauvorhaben wird nach Ihren ganz speziellen Vorstellungen und Voraussetzungen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Professionelle Planung und Umsetzung durch unser kompetentes Team ist für uns selbstverständlich. In Holzbauweise gefertigt, wird Ihr Gebäude auf lange Sicht „einsatzbereit“ sein.

Auch für den Bereich Fachwerkbau oder Dachdeckerarbeiten erstellen wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

 

Die einzelnen Entstehungsphasen beim Holzrahmenbau unterscheiden sich wie folgt:

  • Erste Phase: Erstellung der Baupläne und Grundrisszeichnungen nach Ihren Wünschen.

Nachdem alle planungsrelevanten Aspekte geklärt wurden folgt nun der nächste Schritt…

  • Zweite Phase: Zusammensetzen der Einzelteile (Pfosten, Riegel, Rähme usw.) aus dem computergesteuerten Abbund. Beplanken des Holzständerwerks mit Holzwerkstoffplatten. Isolierung der Wandkonstruktion: Zellulosedämmung (auf der Baustelle), Steinwolle oder Mineralwolle (im Betrieb)
  • Dritte Phase: Zusammensetzen der einzelnen Bauteile.

 

Aber, warum denn nun ein Holzrahmenbau?

  • wir fertigen Ihr Holzhaus ab Oberkante Rohdecke mit einem zukunftsweisenden Wandaufbau.
  • in nur 3-7 Tagen wird der solide Rohbau von uns wind- und regendicht erstellt.
  • Durch die komplette Trockenbauweise ist es nach dem Innenausbau direkt möglich zu tapezieren und den Boden zu verlegen.
  • Kein Trockenwohnen, kein Trockenheizen, keine Schimmelprobleme.
  • Wir beachten selbstverständlich alle aktuellen baubiologischen und ökologischen Erfahrungen.
  • Wir liefern zuverlässig und in Zimmermeister-Qualität.
  • Baustoff Holz gewährt ein behagliches und gesundes Raumklima.
  • Großer Anteil an Eigenleistungen ist möglich.
  • Flexible Raumaufteilung und Raumgrößen.
  • Individuelle Außenfassadengestaltung mit Holzverkleidung, Fachwerk, Klinker und/oder Putz.
  • Holz hat ein hervorragendes Verhältnis vom Eigengewicht zur Festigkeit und übertrifft hierbei Beton und Stahlbeton um ein Vielfaches.
  • Kurze Bauzeiten sparen Zinsen und Miete. Die positive Folge ist das konstensparende Bauen.
  • Sie hat eine exzellente Wärmedämmung und spart somit Energie auf Dauer.
  • Ein Haus der Zimmerei Burdiek wird nach den geltenden Regeln des Handwerks, dem Stand der Technik und unter Berücksichtigung der einschlägigen DIN-Normen in Holzrahmenbauweise erstellt.
  • Ohne chemische Holzschutzmittel!